Atelier- und Galeriehaus
Defet Marianne und Hansfriedrich Defet Stiftung

Barbara Back

Bildende Kunst

»Die wichtigste Aufgabe der Kunst ist es, der Gesellschaft zu dienen.
Künstler schaffen Verbindungen zwischen der Gesellschaft und der Zukunft«

Diese Maxime von Marina Abramovic entspricht auch meiner Auffassung von künstlerischer Arbeit.
Der Raum bildet dabei mein grundlegendes Thema, ob Kunst im Öffentlichen Raum, Malerei oder auch Skulptur. Es ist meine Intention, Räume zu erschaffen, Binnenräume des Denkens, Räume, die zu Imaginationen anregen. Sie sollen den Betrachtenden auf die Suche nach inneren Bildern schicken. Im Idealfall, auch wenn dies nur einen kurzen Augenblick währt, besteht die Möglichkeit, das individuelle Bewusstsein zu verändern, so dass ein neuer Blickwinkel entsteht. Ich möchte mit meiner Kunst das Sein erfahrbar machen, mit Räumen die Tiefen der Wirklichkeit darstellen und dabei auch die transzendierende Wirklichkeit berühren. So geht es um die Visualisierung von abstrakten Begriffen in räumlicher Darstellungsweise, in auf das Wesentliche verdichteter Form.

PDF > Modell des Mahnmalprojekts für den Neuen Friedhof in Stein

PDF > Bodenarbeit anlässlich des 125jährigen Kirchenjubiläums in Stein im Mai 2011

PDF > Arbeiten 2013

PDF > Molton-Arbeiten



Kontakt

Barbara Back
Atelier- und Galeriehaus Defet
Atelier-Eingang 1, 1. OG
Leopoldstraße 71 / 90439 Nürnberg

Telefon: 0172 5844203
E-Mail: backbarbara@aol.com