Atelier- und Galeriehaus
Defet Marianne und Hansfriedrich Defet Stiftung

Nico : Wie kann die Luft so schwer sein an einem Tag an dem der Himmel so blau ist

07.04. - 06.07.2019

Eröffnung: Samstag, 6. April 2019, 19.00 Uhr
Ausstellungsdauer: 7. April 2019 bis 6. Juli 2019
Einführung: Manfred Rothenberger und Thomas Weber

Nico ist Pop und zugleich war ihr das »Populär-sein« immer egal. Leben und Werk sind geprägt von einem selbstzerstörerischen Lebensstil und einer radikalen künstlerischen Praxis ohne Rücksicht auf jeweils angesagte Zeitströmungen und kommerziellen Erfolg. Damit nahm Nico in der Subkultur der 1960er, 1970er und 1980er Jahre eine Schlüsselrolle ein und ist für viele Künstlerinnen und Künstler bis heute ein wichtiger Bezugspunkt.
Als Hommage an diese außergewöhnliche Künstlerin hat das Institut für moderne Kunst rund 30 Künstlerinnen und Künstler eingeladen, sich mit dem Phänomen Nico auseinanderzusetzen. Ergänzend dazu werden in der Ausstellung auch biografische Zeitdokumente zu Nico aus Privatsammlungen gezeigt.
Zum Ende der Ausstellung erscheint die Publikation NICO – Wie kann die Luft so schwer sein an einem Tag an dem der Himmel so blau ist mit vielen erstmals auf deutsch veröffentlichten Nico-Interviews, rare Fotografien, wichtigen Platten- und Konzertreviews, Interviews mit Wegbegleitern und Zeitzeugen sowie zahlreichen Beiträgen zeitgenössischer Künstler, Musiker und Autoren.

Öffnungszeiten:
Samstag und Sonntag 12.00 bis 17.00 Uhr
sowie nach telefonischer Vereinbarung: 0911 240 21 20

Nico Nico / Ausstellung des Institut für moderne Kunst NürnbergNico Nico / Ausstellung des Institut für moderne Kunst NürnbergNico Nico / Ausstellung des Institut für moderne Kunst NürnbergNico Nico / Ausstellung des Institut für moderne Kunst Nürnberg